Angels Selbstmordkommando

Angels Plan sieht so aus: Er glaubt nicht, die Apokalypse verhindern zu können, doch er will die aus seiner Sicht Schuldigen töten, selbst wenn das seinen sicheren Tod und den Tod sämtlicher seiner Kampfgefährten bedeutet. Die konstituierende Handlungen, mit denen er sich an die Umsetzung seines Planes macht, folgen denn auch der typischen Logik der Gegenverschwörung: um “sie” aufzuhalten, ist jedes Mittel recht; so zu werden wie “sie”, ist letztlich unvermeidlich.

classless‘ Betrachtungen zum Ende der letzten „Angel“-Staffel.

Klassenkampf bei Buffy The Vampire Slayer